Donald Trumps rassistische Ausfälle: "Es steht ein schmutziger Wahlkampf bevor" |
ALTIN 279,62
DOLAR 5,8250
EURO 6,4861
BIST 94.896
Adana Adıyaman Afyon Ağrı Aksaray Amasya Ankara Antalya Ardahan Artvin Aydın Balıkesir Bartın Batman Bayburt Bilecik Bingöl Bitlis Bolu Burdur Bursa Çanakkale Çankırı Çorum Denizli Diyarbakır Düzce Edirne Elazığ Erzincan Erzurum Eskişehir Gaziantep Giresun Gümüşhane Hakkari Hatay Iğdır Isparta İstanbul İzmir K.Maraş Karabük Karaman Kars Kastamonu Kayseri Kırıkkale Kırklareli Kırşehir Kilis Kocaeli Konya Kütahya Malatya Manisa Mardin Mersin Muğla Muş Nevşehir Niğde Ordu Osmaniye Rize Sakarya Samsun Siirt Sinop Sivas Şanlıurfa Şırnak Tekirdağ Tokat Trabzon Tunceli Uşak Van Yalova Yozgat Zonguldak
İstanbul 23°C
Parçalı Bulutlu

Donald Trumps rassistische Ausfälle: “Es steht ein schmutziger Wahlkampf bevor”

24.07.2019
1.318
A+
A-
Donald Trumps rassistische Ausfälle: “Es steht ein schmutziger Wahlkampf bevor”

Die Karriere von US-Präsident Donald Trump ist nicht erst seit den vergangenen Wochen von Ressentiments und Feindseligkeiten geprägt. In den 70er-Jahren wurde Trump wegen der Diskriminierung von schwarzen Mietern verklagt, später befeuerte er seinen Aufstieg in konservativen Kreisen, indem er die Staatsbürgerschaft von Ex-Präsident Barack Obama anzweifelte. Ist der US-Präsident ein Rassist?
Sascha Lohmann: Ob hinter Trumps Aussagen ein verfestigtes Weltbild steckt, ist schwer zu beurteilen. Nach allem was man gehört hat, nutzt Trump aber rassistische Aussagen zur Mobilisierung seiner Wähler. Diese relativ schamlose, rassistische Wahlkampfstrategie ist ein wichtiges Element seines Politikstils.

ZİYARETÇİ YORUMLARI - 0 YORUM

Henüz yorum yapılmamış.