Journalisten-Netzwerk prangert Mauritius als Steueroase an |
ALTIN 276,07
DOLAR 5,8147
EURO 6,4658
BIST 7,7627
Adana Adıyaman Afyon Ağrı Aksaray Amasya Ankara Antalya Ardahan Artvin Aydın Balıkesir Bartın Batman Bayburt Bilecik Bingöl Bitlis Bolu Burdur Bursa Çanakkale Çankırı Çorum Denizli Diyarbakır Düzce Edirne Elazığ Erzincan Erzurum Eskişehir Gaziantep Giresun Gümüşhane Hakkari Hatay Iğdır Isparta İstanbul İzmir K.Maraş Karabük Karaman Kars Kastamonu Kayseri Kırıkkale Kırklareli Kırşehir Kilis Kocaeli Konya Kütahya Malatya Manisa Mardin Mersin Muğla Muş Nevşehir Niğde Ordu Osmaniye Rize Sakarya Samsun Siirt Sinop Sivas Şanlıurfa Şırnak Tekirdağ Tokat Trabzon Tunceli Uşak Van Yalova Yozgat Zonguldak
İstanbul 15°C
Yağışlı

Journalisten-Netzwerk prangert Mauritius als Steueroase an

24.07.2019
1.264
A+
A-
Journalisten-Netzwerk prangert Mauritius als Steueroase an

Ein Netzwerk internationaler Journalisten veröffentlichte zu “Mauritius-Leaks” am Dienstag Hinweise, die sich auf vertraulich weitergeleitete Daten eines Informanten stützen. Sie belegen nach Angaben des Verbunds, dass gerade den Staaten Afrikas viele Steuergelder entgehen, wie auch die Süddeutsche Zeitung berichtet.

In dem Zusammenhang wird auch der Name des prominenten Musikers Bob Geldof genannt, der sich zunächst nicht dazu äußerte. Eigentlich ist der 67-Jährige für seine Live-Aid-Konzerte und den Benefizsong “Do they know it’s Christmas?” bekannt. Die Einnahmen der wohltätigen Aktionen kamen armen Menschen in Afrika zugute.

ZİYARETÇİ YORUMLARI - 0 YORUM

Henüz yorum yapılmamış.